Zum Inhalt springen

Oblaten der Abtei Maria Frieden

Oblaten sind Laien, keine Ordensleute, welche nach der Regel Benedikts in der Welt leben wollen. Sie binden sich durch ein Versprechen an ein Kloster.

Zur Abtei Maria Frieden in Kirchschletten gehört eine kleine sehr vitale Oblatengemeinschaft, Männer und Frauen. Sie schöpfen Kraft und Hilfe für das geistliche Leben und die täglichen Mühen des Alltags in ihrer Klosterheimat. Sie halten Kontakt untereinander, treffen sich in der Abtei, tauschen Erfahrungen aus und helfen sich gegenseitig.

Halten sie sich im Kloster auf, nehmen sie am Gottesdienst und am Chorgebet der Schwestern teil, an den Feiern der Klosterfamilie und an deren apostolischen Aufgaben. Die Oblaten stützen die Schwesterngemeinschaft durch Gebet und Opfer, vertreten sie durch ihr bewusst geführtes Leben in der Welt und stehen ihnen bei, indem sie praktische Aufgaben übernehmen, die den Konvent entlasten.

Kontakt

Äbtissin M. Mechthild
Thürmer OSB
Abtei Maria Frieden
Kirchschletten 30
96199 Zapfendorf
Tel.: 09547 / 9223 - 0
Fax: 09547 / 9223 - 30
E-Mail: abtei@abtei-maria-frieden.de
Internet: www.abtei-maria-frieden.de